Meine Erfahrungen mit Wimpernkleber

 

Hi! Ich bin Monika. 

 

Seit 10 Jahren bin ich selbstständig und arbeite als Kosmetikerin in meinem eigenen Salon. Vor ca. 9 Jahren habe ich meinen ersten Wimpernkurs absolviert und seitdem biete ich Wimpernverlängerung in verschiedenen Methoden an. 1:1 Methode, Express Wimpern oder Volumentechnik – dies alles ist kein Geheimnis mehr für mich.

Über all die Jahre meiner Arbeit als Wimpernstylistin habe ich verschiedene Produkte ausgetestet. Manche Kleber taugten nichts, andere wiederum waren zwar gut, haben aber die Naturwimpern von meinen Kundinnen kaputt gemacht. Es war eine oft traurige Erfahrung.

Bis ich eines Tages gute Produkte aus England gefunden habe. Mittlerweile bin ich auch zertifizierte Trainerin der Firma und vertreibe sie in Deutschland. Endlich, nach vielen Versuchen, konnte ich meinen Kunden eine Qualität anbieten, die deren Erwartungen entsprach.

 

Das Geschäft lief gut, ich leistete gute Arbeit und mein Kundenstamm wuchs. Doch es kam der nächste Stolperstein – der Winter. Ja, du hast dich nicht verlesen – der Winter. Und mit dem Winter auch Kälte, Heizung, trocken Luft etc. Im ersten Moment habe ich nicht richtig realisiert was mich erwartete. Bis die ersten Kunden ohne Wimpernextentions zum Auffüllen kamen. Immer mehr Frauen haben gleich nach dem Auffüllen ihre Extentions verloren, einfach am nächsten Tag auf dem Kissen gefunden. Warum? Ich habe mir doch so viel Mühe gegeben und ich habe richtig gute Arbeit geleistet. Warum wurde ich dafür bestraft? Warum? 🤔

Der Grund war die Luftfeuchtigkeit in meinem Salon bei der Applikation.Sie war zu niedrig und mein Kleber konnte nicht richtig trocknen. Es hat sich herausgestellt, dass mein Wimpernkleber zwar sehr gut ist, aber ziemlich auf Wetterverhältnisse empfindlich. Ich habe viele Kunden auf diese Weise verloren. Es war mir klar, man zahlt nicht für eine Leistung, die fast nichts bringt...

 

Im Frühjahr konnte ich mein Geschäft langsam wieder ein bisschen aufbauen. Danach kam aber Sommer – eine noch größere Enttäuschung. Es war nämlich so heiß und so feucht, dass mein Wimpernkleber wieder nicht mehr mitmachen wollte. Und wieder waren meine Kunden weg. Die Fixkosten für Laden sind aber natürlich geblieben…. Ich war verzweifelt. Ich wollte alles aufgeben. 😞

 

Gott sei Dank kam die Rettung! – meine Freundin, die seit Jahren als Trainer und Juror bei Wimpernmeisterschaften arbeitet, hat mir den EXPERT empfohlen. „Der Expert 

arbeitet bei jedem Wetter gut und hält bombenfest„ hat sie gesagt. Und sie hatte recht.

 

Seitdem ich diesen Wimpernkleber in meinem Laden verwende, ist meine Arbeit viel leichter und schneller geworden und macht mehr Spaß. Meine Kunden sind zufrieden und empfehlen mich weiter und ich kann meine Rechnungen wieder bezahlen. Ich gebe mir Mühe und werde auch dafür belohnt. Ist das nicht schön? Gibt es was Schöneres für eine Wimpernstylistin als Dankbarkeit und Zufriedenheit ihrer Kunden? 😊

 

 

Meine Geschichte ist eine der Vielen. Deine ist wahrscheinlich auch ähnlich, oder?

 

 

Möchtest du deine Kunden schön und glücklich machen, deinen Kundenstamm vergrößern und deine Umsätze steigern?

 

Mit dem Wimpernkleber EXPERT möchte ich dir helfen, dein Geschäft aufzubauen und deine Arbeit wieder erfolgreich zu machen. So, wie mir damals meine Freundin mit ihrem Tipp auch geholfen hat. Ohne diesen Tipp wäre ich heute nicht so weit gelangt.

Ich empfehle dir von ganzem Herzen und mit bestem Gewissen den Wimpernkleber EXPERT – den EXPERT 1, wenn du ein bisschen langsamer arbeiten magst oder den EXPERT 2, wenn deine Arbeit schnell gehen soll. Probiere ihn bitte aus! Du wirst es nicht bereuen und verlieren kannst du schon gar nichts. Nutze mein Angebot, um dein Geschäft ins Rollen zu bringen. Ich freue mich schon auf deine ersten Erfolge und dein Feedback 😊

Am besten poste bitte deine Arbeiten auf Instagram oder Facebook. Lass mich bitte ein Teil von deinem Erfolg sein!

 

Deine Monika 😊